Aktuelles, Abwesenheiten und Vertretungsangaben

Ferien

Vom 18. - 31. Mai 2019 bleibt meine Praxis geschlossen.

 

Ich bin in den Ferien und nehme mir etwas Zeit für meine Weiterbildung in Hypnosetherapie.

 

Für Fragen oder Notfälle wenden Sie sich bitte an meine Vertretung:

 

Frau Franziska Krebs,
Eidg. dipl. Homöopathin und Massagetherapeutin:

079 716 58 88

mail@franziskakrebs.ch


Hypnosetherapie NGH / VSH bei Gabriel Palacios, Bern.

Seit März 2019 mache ich eine Weiterbildung in Hypnosetherapie bei Palacios Relations in Bern.

Unsere positive innere Überzeugungen bilden eine machtvolle Ressource für den Heilungsprozess. Und sind somit eine ideale Ergänzung zur homöopathischen Therapie.

 

Ein weiteres machtvolles Werkzeug ist Psych-k von Rob William. Hier nutzt man die Weisheit des Körpers (Muskeltest und Energiepunkte) um mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren. Und negative, selbstsabotierende innere Überzeugungen in positive und bestärkende Glaubenssätze umzuwandeln und im Unterbewusstsein zu verankern. Mangelndes Selbstwertgefühl, Stress, Ängste und vieles Mehr kann so nachhaltig verändert und umgewandelt werden.

 

Die Verbindung aus Grundlagen der Kinesiologie, NLP  und Energiearbeit kann verblüffend einfach und schnell zu anhaltenden Veränderungen führen. Bruce Lipton, Biologe und führender Autor zum Thema Epigenetik empfiehlt Psych-k wie auch die Hypnose als effektive Methoden, um festgefahrene Glaubenssätze und familiäre Muster zu verändern.

 

Wie oft hat sich der "gute Vorsatz für's neue Jahr" bereits im Laufe der ersten Januarwoche verabschiedet. Positives Denken oder aufbauenden "Post it's" am Badezimmerspiegel reichen häufig nicht aus, wenn unsere innere Überzeugungen diese guten Vorsätze boykottieren.

 

"was will ich stattdessen?" ist bei Psych-k wie auch bei der Hypnose die entscheidende Frage zur Veränderung. Und bildet den Leitfaden zur neuen inneren Überzeugung. Wenn wir dies in unserem Unterbewusstsein verankern, wird es zu einem kraftvollen Verbündeten für positive Veränderung.

 

Ich erlebe beide Methoden als wertvolle Ergänzungen zur Homöopathie.

Denn so kann jede(r) einzelne aktiv an den Themen mitarbeiten, in dem er/sie sich die entscheidende Frage stellt:

 

Auch mit Psych-k wie auch bei der Hypnose, achte ich darauf die Beschwerden nicht zu unterdrücken. Via Muskeltest gibt unser Körper verlässlich Auskunft, ob man für eine Veränderung bereit ist.

 

Näher Angaben finden sie als Literaturtipp in meiner Bücherecke

Eidgenössisches Diplom

Ich freue mich ausserordentlich Ihnen mitteilen zu dürfen, dass ich im März 2017 die Prüfung
zur Eidgenössisch Diplomierten Naturheilpraktikerin in der Fachrichtung Homöopathie bestanden habe.
Dies ist seit Herbst 2015 möglich, um eine Qualitätssicherung in unserem Berufstand zu gewährleisten.
Das Verfassen der Fallstudie und die mündliche Prüfung waren eine positive Herausforderung und haben mich und meine Arbeit bereichert.